Laut Statistical Reports des Census and Statistics Department ist die Nutzung des Internets für Arbeits- und Lebensdienstleistungen durch die Menschen in Hongkong im letzten Jahrzehnt immer häufiger geworden. Derzeit nutzen 34,7 von 100 Menschen in Hongkong aktiv das Internet. Die Einrichtung einer Unternehmenswebsite zum Aufbau einer erfolgreichen Internet-Geschäftsplattform ist zu einem wichtigen Bestandteil des Aufbaus eines Unternehmensimages und der Produktwerbung geworden.

Bedeutung einer mobilen Website

Ende 2015 gab es von 100 Personen 193 mobile Breitbandnutzer, was bedeutet, dass fast jede Person im Durchschnitt zwei mobile Breitbandkonten hatte. Die Zahl der Nutzer von mobilem Breitband der dritten und vierten Generation (3G & 4G) ist auf 14,15 Millionen gestiegen, ein beträchtlicher Anstieg von 21,9 % pro Jahr im Zeitraum von 2010 bis 2015. Mobile ist auch nicht mehr nur etwas für die Jugend, sondern allmählich Einzug in das Leben der höher betagten Bevölkerungsschicht zu halten. Da mobiles Breitband immer beliebter wird, nimmt auch die Nutzung von Mobiltelefonen und Tablets zum Einkaufen zu. Ob auf dem Weg zur Arbeit oder zu Hause auf der Couch, Sie können jederzeit ganz einfach in aller Ruhe einkaufen. Daher ist eine plattformübergreifende, responsive Design-Website eines der wichtigsten Werkzeuge, um heute Ihr Geschäft zu gewinnen.

Keine hausgemachten Kekse mehr

In letzter Zeit hat sich Webdesign und -entwicklung zu einem sehr professionellen Bereich entwickelt. Vor 10 bis 20 Jahren brauchte es nicht viel, um eine eigene Website zu schreiben. Aber eine Website, die damals geschrieben wurde, wäre heute aus geschäftlicher Sicht nicht sehr nützlich. Sie müssen ein trendiges Webdesign erstellen und gleichzeitig UI- und UX-Design, SEO und Back-End-Technologien berücksichtigen, und das erfordert spezielle Kenntnisse und Fachkenntnisse.

Darüber hinaus wird die Webentwicklung immer fortschrittlicher; Software wie Dreamweaver ist für die moderne Webentwicklung nicht mehr leistungsfähig genug. Responsives Webdesign und CSS-Animationen erfordern beispielsweise fundierte Programmierkenntnisse, damit Websites attraktiv und professionell aussehen.

SEO ist ein weiterer Bereich, der professionellen Service erfordert. Sie benötigen professionelles Wissen, um Ihr SEO taktisch zu planen und den Traffic Ihrer Website zu steigern. Techniken wie Linkaufbau, Seitengeschwindigkeitsoptimierung, Inhaltsverfeinerung und Strukturdaten beeinflussen, wie Suchmaschinen wie Google Ihre Website bewerten. Das bedeutet, dass ohne professionelle Anleitung nicht viele Menschen Ihre Website erreichen werden, egal wie schön und beeindruckend sie ist.

Denken Sie nach, bevor Sie sich für die Verwendung von Vorlagen entscheiden

Sie könnten versucht sein, eine Designvorlage von einer der vielen Websites zu kaufen, auf denen sie verkauft werden, vielleicht wegen des niedrigeren Preises. Bedenken Sie jedoch die Nachteile: Vorlagen werden normalerweise auf der Grundlage eines bestimmten Backend-Systems wie WordPress entwickelt, was bedeutet, dass Sie auf diese Plattform beschränkt sind. Ein weiterer Nachteil ist, dass eine Vorlage generisch ist und in den meisten Fällen nicht perfekt geeignet ist, Ihr Unternehmen darzustellen. Schließlich verwenden andere Websites möglicherweise dieselbe Vorlage wie Sie oder ähnlich aussehende, was bedeutet, dass Ihre Website nicht einzigartig aussieht oder auffällt.

Die Lösung besteht darin, einen Anbieter zu finden, der maßgeschneiderte Dienstleistungen anbietet. Die Kosten werden höher sein, aber die Website wird langfristig mehr Wert generieren. Der Unterschied im Webdesign kann zu einem mehr als 100-fachen Anstieg des Website-Verkehrs führen. Eine erfolgreiche Website braucht sowohl großartiges Design als auch gute Marketingstrategien. Eine gut aussehende und richtig aufgebaute Benutzeroberfläche kann Benutzer auf der Website halten und die Absprungrate reduzieren. (Die Absprungrate ist die Anzahl der Benutzer, die Ihre Website verlassen, ohne auf eine andere Seite zu klicken.) Das heißt, selbst wenn SEO Traffic anzieht, müssen Sie dennoch Besucher davon abhalten, Ihre Website zu verlassen. Das werden Ihnen SEO-Unternehmen nicht sagen, weil sie sich nicht mit Webdesign und -programmierung auskennen.