Das Erstellen einer gut gestalteten Website ist der erste Schritt in Ihrer Internet-Marketing-Strategie

das muss mit Techniken unterstützt werden, die darauf ausgelegt sind, den Verkehr auf die Website zu lenken

erfolgreiche, langfristige Ergebnisse. Sie würden nicht in Betracht ziehen, ein Einzelhandelsgeschäft in a zu eröffnen

großes Einkaufszentrum ohne Beschilderung und Sie sollten nicht in Betracht ziehen, ein schönes zu haben

aussehende Website gestaltet, ohne Ihre Webpräsenz erweitern zu müssen

im Internet gefunden. Der folgende Strategieüberblick soll das bewerkstelligen

diese Ergebnisse:

  • Eine attraktive Website, die Ihr Firmenimage ergänzt und Ihre Zielgruppe mit Informationen über Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen versorgt
  • Eine Website, die einen Call-to-Action in Form eines Kaufs, Kontakts, Abonnements oder einer anderen Verpflichtung von Ihrem Betrachter erstellt
  • Erstellen Sie einen erfolgreichen Marketingzweig für Ihre gesamte Geschäftsförderungs- und Marketingkampagne, um Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen zu bewerben
  • Werden Sie in Ihrer Branche und auf Ihrem Markt wettbewerbsfähig, indem Sie die Marketingstandards der Branche erfüllen oder übertreffen und über das Internet ein qualifiziertes Publikum für Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen gewinnen
  • Generieren und pflegen oder steigern Sie den Internetverkehr zu Ihrer Website, was zu einer Umwandlung des Verkehrs in Verkäufe Ihrer Produkte und/oder Dienstleistungen führt

Diese Strategie zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) besteht aus mehreren Prozessen in

drei Stufen.

Stufe I

Website-Design ist die Grundlage und der Beginn eines erfolgreichen Internet-Marketings

Strategie. Es stimmt, dass es im Internet mehrere Websites gibt, die unattraktiv sind

scheinen aber zu funktionieren. Wenn es Aspekte dieser Websites gibt, die funktionieren, stellen Sie sich vor, wie gut

Sie könnten dies tun, wenn sie einfach den grundlegenden Taktiken zur Designimplementierung folgen würden

führte zu einem guten Bild und vermittelte dem Betrachter einfach Informationen.

Diese Grundlagen sind für den Tier-1-Erfolg unerlässlich:

  • Gutes Webdesign, das das Firmenimage und die Produkte der Offline-Marketingkampagne ergänzt
  • Einfache, logische Navigation, die den Betrachter immer tiefer in das Informationsnetz der Website führt
  • Attraktive, aber schnell ladende Grafiken, die für das Auge angenehm und für die Website aussagekräftig sind.
    • Suchmaschinenfreundliche Keyword-Nutzung:
    • Nutzung
    • Platzierung
    • Frequenz
    • Relevanz
  • Codieren, das schlank, sauber und fehlerfrei ist
  • Relevanz des Inhalts zum Thema der Website
  • Wechselnde Inhalte, die sich häufig ändern
  • Inhalt ist König – es dreht sich alles um Inhalt, Inhalt, Inhalt

Stufe II

Sobald die Website erstellt und veröffentlicht wurde, denken viele neue Website-Besitzer

dass das Projekt abgeschlossen ist. Aber in Wirklichkeit fängt die eigentliche Arbeit erst an. Um zu

Erstellen Sie eine gewinnbringende Website, muss Verkehr generiert und auf die Website gelenkt werden.

Dazu gibt es mehrere effektive Methoden, die in Tier II implementiert werden können

geschehen. Auch wenn möglicherweise nicht alle Methoden erforderlich sind, um eine erfolgreiche Traffic-Generierung zu sehen,

eine Kombination der meisten, wenn nicht aller, wird wahrscheinlich benötigt, um Traffic zu erzeugen,

den Verkehr aufrechtzuerhalten und schließlich den Verkehr auf unserer Website mit langfristigen Ergebnissen zu steigern.

Erwägen Sie die Umsetzung dieser Strategien:

  • Dynamischer Inhalt ist notwendig und durch häufiges Aktualisieren der Website sehen die Suchmaschinen Ihre Website als aktiv und nicht als stagnierend. Wie oft sollten Änderungen vorgenommen werden? Zumindest monatlich. Aber je häufiger die Änderungen, desto besser. Es gibt einige bewährte Methoden, die Sie vielleicht anwenden möchten:
    • Monatlicher Newsletter (oder wöchentlich)
    • Tipp des Tages, der mithilfe eines Skripts aus einer vorhandenen Datenbank mit Informationen auf Ihrer Website auf die Seite rotiert
    • RSS-Feed für öffentliche Nachrichten-Feeds, die mindestens stündlich oder täglich aktualisiert werden
    • Änderungen an Kontaktdaten, Personal, Kunden etc.
    • Überprüfen Sie die Links häufig, um sicherzustellen, dass sie aktiv und gültig sind
    • Zwischen diesen regelmäßigen Wartungsaufgaben, die die Website aktualisieren, sollten von Zeit zu Zeit einfache Änderungen an Inhalten vorgenommen werden
  • Gutes Linkmanagement führt zu einer positiven Gewichtung durch die Suchmaschinen

    für die Suchpositionierung. Die Algorithmen, die zum Gewichten einer Seite gegenüber einer anderen verwendet werden

    erfordern eine Bewertung der Link-Popularität für erfolgreichen Traffic auf Ihrer Website. Verknüpfung

    Popularität ist auch einer der Hauptbeiträge zum Page Rank von Google und Alexa.

    Wie erreicht man Linkpopularität? Es kann mühsam sein und erfordert sorgfältige Aufmerksamkeit

    zur Auswahl der Links, aber es gibt mehrere Mittel, die eingesetzt werden können:

    • Reziproke Links – Suchen Sie nach relevanten und gewünschten Webseiten, mit denen Sie Links tauschen können
    • Kaufen Sie Page-Rank-basierte Links, um Ihre Relevanz und Ihr Gewicht in den Augen von Suchmaschinen zu steigern
    • Liste mit bezahlten oder unbezahlten Verzeichnissen, die Ihrer Website zusätzliche Aufmerksamkeit verleihen
    • Erstellen Sie die Links mit Blick auf den Linktext, der so gestaltet ist, dass relevante Schlüsselwörter verwendet werden
    • Verlinken Sie nur mit Websites, die einen anständigen PageRank (PR) haben; dh PR von mindestens 3, PR von 4 wäre das ideale Minimum
    • Blogs – Webprotokolle, die mit Ihrer Website verknüpft sind oder in beliebten Blogs gepostet werden, die Ihre Links enthalten, um den Datenverkehr zurück auf Ihre Website zu lenken; Eine gute Strategie besteht darin, Ping mit dem Blog-Posting zu verwenden
  • Foren – Forenteilnahme, die es Ihnen ermöglicht, Ihren Link mit der Absicht zu hinterlassen

    Traffic zurück auf Ihre Website zu locken
  • Die Auflistung bei den wenigen kostenlosen Suchmaschinen und Verzeichnissen ist jedoch unerlässlich

    Sie werden monatelang keine Ergebnisse sehen
  • Entwickeln Sie eine E-Mail-Listen-Abonnementfunktion auf Ihrer Website mit der Absicht

    regelmäßiges Versenden von E-Newslettern und Ankündigungen. Diese Abonnementliste

    kann für mehrere andere Kampagnen, einschließlich des Verkaufs von Werbeflächen, verwendet werden

    Ihr Newsletter.
  • Kaufen Sie Sponsoring auf anderen E-Mail-Listen, wo Sie Ihr Produkt bewerben können

    und/oder Dienstleistungen, sowie Werbung für Ihre Website.
  • Pay-Per-Click (PPC)-Kampagnen mit Google und Yahoo Search Marketing wo

    Sie kaufen Werbeflächen für Keywords, die für Ihre Branche beliebt sind, wenn

    Sie befinden sich nicht in einem gesättigten Markt. Wenn Ihr Unternehmen in einem gesättigten Internet tätig ist

    Markt, suchen Sie nach Nischenschlüsselwörtern für Ihre PPC-Werbung. Legen Sie zuerst Ihr Budget fest

    und von dort aus wissen Sie, wie viel Sie sich für die Positionierung leisten können

    Verlangen. Alles mathematisch:

    • Preis pro Klick = Monatsbudget/Anzahl der Klicks bzw
    • Anzahl der Klicks = Monatsbudget/Preis pro Klick

    Eine Kombination aus Preis und Anzahl der Klicks ergibt sich aus einem gut gestalteten Angebot

    und ständig überwachte Kampagne. Das wichtige Ergebnis, das es zu beobachten gilt, ist die Konvertierung

    Bewertung. Wie viele bezahlte Klicks in das gewünschte Ergebnis umwandeln; dh neuer Vertrag, Verkauf von

    Produkt, E-Newsletter abonnieren usw.

Stufe III

Endlich, nach den hartnäckigen Bemühungen, die direkt mit der Generierung von Traffic zusammenhängen

Ihrer Website, werden Sie Folgeverkehr, zusätzlichen Verkehr, der unter Ihrem ist, schaffen wollen

Kontrolle. Für diese Strategie gibt es mehrere Methoden:

  • Beginnen Sie mit dem Kauf von schlüsselwortbezogenen Domainnamen, die zum Erstellen von verkehrssteigernden Websites verwendet werden, die auf Ihre Geldseite verweisen, indem Sie die große Liste von ergänzenden Schlüsselwörtern nehmen, die sich direkt oder indirekt auf Ihre Website beziehen.
  • Richten Sie Satellitenseiten mit den Schlüsselwort-Domainnamen ein, die stark besetzt und auf Schlüsselwörter ausgerichtet sind, die darauf ausgelegt sind, Nischenmarktverkehr zu entwickeln. Wenn Sie Nischenmärkte entwickeln, die neue Kunden schaffen, werden Sie in der Lage sein, diese Kunden für die anderen Produkte und/oder Dienstleistungen zu nutzen, die Ihr Unternehmen anbietet, indem Sie sich auf Informationsseiten konzentrieren, die auf Ihre Geldseite verlinken, während Sie diese informieren und anziehen neue Kunden.
  • Erstellen Sie Links, Backlinks und Querverweise zwischen den Satellitenseiten und Ihrer Money-Site und verbessern Sie so Ihre Link-Popularität für alle Websites, insbesondere für Ihre Money-Site.
  • Zeigen Sie Artikel oder E-Books an, die sich auf Ihre Branche beziehen, und platzieren Sie diese Artikel auf Ihren Websites, wobei Sie sich der besten Position basierend auf der Keyword-Dominanz bewusst sind.
  • Erstellen Sie für langfristige, virale Marketingergebnisse Artikel oder E-Books, die Sie entweder auf Ihrer Website verkaufen oder öffentlichen Websites anbieten, auf denen Ihre Linkinformationen für die Verwendung durch andere Personen im Internet gespeichert werden müssen.

Überwachung

Um festzustellen, ob die SEO-Bemühungen erfolgreich sind, müssen Sie die Ergebnisse von überwachen

Backlinks, PR und Webtrendstatistiken. Es gibt viele Quellen, um dies zu erzeugen

Daten sowie Programme, die diese Analysen unterstützen. Welche Methode Sie auch immer

wählen, ob es sich um bestimmte Programme handelt oder um die Einrichtung einer Tabellenkalkulation für die Eingabe

von Daten, verfolgen Sie die Daten konsequent. Es wird von Tag zu Tag Schwankungen geben

Tag. Sie suchen nach allgemeinen, allgemeinen Aufwärtstrends. Es folgte ein Aufwärtstrend

durch Aufrechterhaltung einer starken Position mit langsamem, stetigem Wachstum würde auf a hinweisen

erfolgreiche SEO-Kampagne.